Bergrichter und Berggeister

Wir reisen zurück in die Zeit des 17./18. Jahrhunderts. Die Ramingsteiner Silbervorkommen sind erschöpft, viele Knappen ausgewandert und nur vereinzelte Optimisten versuchen noch Erze zu finden. Marie, ein ehemaliges Waschweib aus dem Ramingstein Bergwerkshandel, sucht am Erzweg Dürnrain nach den letzten wertvollen Steinchen und erkundet aus Neugier die längst verlassene Ruine von Ginstergrün.

Begleitet Marie auf ihrer Suche nach verborgenen Schätzen und erfahre dabei Wissenswertes aus der Geschichte des Bergbaus. Am Schluss erwartet dich zudem eine spannende Rätselrallye auf Burg Finstergrün.
 

Geführte Familienwanderung

Geführte Familienwanderung

  • Zielgruppen: Familien mit Kindern im Alter von 5 bis 12 Jahren
  • Dauer: ca. 3 Stunden (Festes Schuhwerk mitbringen)
  • Wann & Wo: jeweils Donnerstag um 14:00 Uhr
  • Treffpunkt: am Bahnhof Ramingstein.
  • Anmeldung: bis zum Vortag 12:00 Uhr unter T + 43 (0) 676 7022369

 

Mehr Informationen